News
nB news
Hallo liebe Community,
hiermit begrüßen wir herzlich unseren neuen Trial-Member und wünschen Ihnen viel Spaß und viele Ereignisreiche Stunden

nB*Oldschatterhand
sirene  grill

Auf erfolgreiche Abenteuer !
game
Euer News-Team

nB-games.gif

Hallo liebe Community,

wie bereits einige von euch erfahren haben wird es in Rocket League ein Update geben. Ein Update, worrauf viele beigeisterte Rocket League spiele lange gewartet haben.

Man kann sein eigenes Training erstellen, individualisieren und auch mit anderen Rocket League spielern Weltweit teilen. Insbesondere Neulinge in Rocket League können darraus sehr viele Vorteile gewinnen. Sie lernen Rocket Jumps, schießen, passen und vieles mehr viel effektiver. 

Erscheinungsdatum ist jedoch Unbekannt.


Weitere Informationen findest du HIER schriftlich oder als VIDEO zusammengefasst (beides auf English).


Mit freundlichen Grüßen

 

Euer News Poster Team

517500.png

(Quelle: http://www.dafont.com/forum/attach/orig/5/1/517500.png)

nB news

Manche Genre machen einfach mehr Laune auf einer Konsole. So lassen sich zum Beispiel im Fußball und Jump and Run Sektor viele Spieletitel mit Controller besser spielen.

Der Mediamarkt in Köln-Kalk öffnet am Sonntag den 04.12 seine Pforten für euch und bietet in der Öffnungszeit von 13-18 Uhr folgendes an...
04.12.16 ps4 pro angebot

Unvergleichlich lebendiges Gameplay, gestochen scharfe Filme und faszinierende Details. Dank der doppelten Grafikprozessor-Power (im Vergleich zur normalen PS4) unter der Haube erwachen Spiele mit packenden Grafiken und unglaublich authentischen Details zum Leben. Die schnelleren und stabileren Bildwiederholungsraten sorgen dafür, dass die Action noch schneller, nahtloser und mit kristallklaren Bewegungen dargestellt wird.

Auf einem HDR-Fernseher werden deine PS4-Spiele in unglaublich lebendigen und realistischen Farben wiedergegeben, sodass deine Abenteuer noch authentischer wirken. HDR-Gaming ist sowohl auf PS4 als auch PS4 Pro möglich. Den Anfang machen ab 10. November 2016 The Last of Us Remastered, Uncharted 4: A Thief's End und inFAMOUS First Light.

Quelle: https://www.playstation.com/de-de/explore/ps4/ps4-pro/
Prospekt: http://flyer.redblue.de/D/MM/K3/0312DMK1/D_MM_K3_0312DMK1.pdf

 

nB news

Hallo liebe Community,


hiermit begrüßen wir herzlich unseren neuen Trial-Member

nB*Underman

und wünschen Ihm viel Spaß bei uns !



Euer Community Manager

nB news

Ubisoft haut wieder einen raus! Nicht wie es vielleicht einige erwartet hätten sondern es gibt einen weiteren Season Pass. Der eine oder andere hätte eher mit einem zweiten Rainbow Six: Siege gerechnet aber weit gefehlt. Bei der aktuellen Informationslage wissen wir nicht offiziell welche Nationen ihre Spezialkräfte ins Rennen schicken werden. Aber auf dem Chinesischen Ubisoft Twitter wurden die Informationen wohl schon geleakt. Es handle sich dabei um folgende Nationen: Spanien; China/Honkong; Israel und Süd Korea. In welcher Reihenfolge sie spielbar werden ist allerdings nicht bekannt.

Rainbow Six Siege Year 2 Season Pass

Was bekannt ist sind die Inhalte des zweiten Season Pass. Folgende Vorzüge bietet das Paket, das 29,99 Euro kosten wird.
DLC-Inhalte
o    8 neue Operatoren, erneut jeweils 2 Charaktere auf vier Inhaltsupdates verteilt
o    8 exklusive Kopfbedeckungen
o    8 exklusive Uniformen
o    R6 Carbon Anhänger
o    600 R6 Credits (Echtgeld-Währung)
VIP Perks
o    7 Tage Early Access für jeden Operator
o    10 Prozent Rabatt im Ingame-Shop auf alle Inhalte
o    5 Prozent Renown Boost (Ingame-Währung)
o    2 zusätzliche tägliche Aufgaben (insgesamt damit 5 täglich)
Einschränkungen, Boni und wichtige Daten
o    Das Obsidian Waffenskin gibt es obendrauf, wer bis zum 07. November 2017 zugreift
o    Die VIP Perks laufen am 07. Februar 2018 aus
o    Weitere 600 R6 Credits für alle, die bereits den Year 1 Season Pass besitzen
o    Der Year 1 Season Pass wird durch den neuen Season Pass ersetzt, wer die Inhalte des ersten DLC-Pakets jetzt noch kaufen möchte, hat kaum mehr Zeit dazu

Quellen:
https://www.youtube.com/watch?v=A-_ACuoPxgo
http://store.ubi.com/de/tom-clancy-s-rainbow-six--siege---year-2-pass/583726d24e0165a4278b4567.html
https://www.reddit.com/r/Rainbow6/comments/5fjr28/year_two_dlc_operators_countries_confirmed/

Sponsoren

Geburtstage

  • Berndts AvatarBerndt hat in 9 Tagen Geburtstag (35)
  • Odinlailas AvatarOdinlaila hat in 9 Tagen Geburtstag (28)

Stream Status

twitch.tv

Member Streams

Friends Stream

Whats Hot:

beasts

neXT/BWFC: Neue Webseite
Die Community erstrahlt auf ihrer neuen Webseite in neuem Licht und wächst stetig.
 

About neXT-BWFC:



Follow Us

RSS Google+ twitter FacebookYoutubetwitch

 

S5 Box

Login

Register

Nutzungsbedingungen der Seite



§ 1
Geltungsbereich

Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite (im Folgenden: Anbieter) die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung der Seite und der Communityfunktionen ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert.



§ 2
Registrierung, Teilnahme, Mitgliedschaft in der Community

(1) Voraussetzung für die Nutzung der Seite und der Community ist eine vorherige Registrierung. Mit der erfolgreichen Registrierung wird der Nutzer Mitglied der Community.

(2) Es besteht kein Anspruch auf eine Mitgliedschaft.

(3) Der Nutzer darf seinen Zugang nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen.



§ 3
Leistungen des Anbieters

(1) Der Anbieter gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen Beiträge auf seiner Webseite zu veröffentlichen. Der Anbieter stellt den Nutzern dazu im Rahmen seiner technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten unentgeltlich eine Internetseite mit Communityfunktionen zur Verfügung. Der Anbieter ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Der Anbieter übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.

(2) Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte.



§ 4
Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Nutzer Ansprüche gegen diese geltend macht.

(2) Von dem in Absatz 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.



§ 5
Pflichten des Nutzers

(1) Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber dem Anbieter, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Beiträge zu veröffentlichen,
  • deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
  • die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen,
  • die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen,
  • die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben,
  • die Werbung enthalten.

(2) Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtung aus Absatz 1 ist der Anbieter berechtigt, die entsprechenden Beiträge abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen.

(3) Der Anbieter hat das Recht, Beiträge und Inhalte zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß enthalten könnten.

(4) Der Anbieter hat gegen den Nutzer einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen. Der Nutzer ist außerdem verpflichtet, die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung des Anbieters zu tragen.



§ 6
Übertragung von Nutzungsrechten

(1) Das Urheberrecht für die eingestellten Beiträge verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer räumt dem Anbieter mit dem Einstellen seiner Beiträge auf die Seite jedoch das Recht ein, den Beitrag dauerhaft auf seiner Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Der Anbieter hat das Recht, Beiträge innerhalb seiner Webseite zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.

(2) Der Nutzer hat gegen den Anbieter keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge.



§ 7
Beendigung der Mitgliedschaft

(1) Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft durch eine entsprechende Erklärung gegenüber dem Anbieter ohne Einhaltung einer Frist beenden. Auf Verlangen wird der Anbieter daraufhin den Zugang des Nutzers sperren.

(2) Der Anbieter ist berechtigt, die Mitgliedschaft eines Nutzers unter Einhaltung einer Frist von 2 Wochen zum Monatsende zu kündigen.

(3) Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist der Anbieter berechtigt, den Zugang des Nutzers sofort zu sperren und die Mitgliedschaft ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen.

(4) Der Anbieter ist nach Beendigung der Mitglieschaft berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung der Mitgliedschaft die vom Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch des Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen.



§ 8
Änderung oder Einstellung des Angebots

(1) Der Anbieter ist berechtigt, Änderungen an seinem Dienst vorzunehmen.

(2) Der Anbieter ist berechtigt, seinen Dienst unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von 2 Wochen zu beenden. Im Falle der Beendigung seines Dienstes ist der Anbieter berechtigt aber nicht verpflichtet, die von den Nutzern erstellten Inhalte zu löschen.



§ 9
Rechtswahl

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.



Quelle: Nutzungsbedingungen Internet-Forum